16. Geburtstag im GartenHaus.

Der Vater von Syria wollte für seine Tochter zum 16. Geburtstag etwas ganz Spezielles organisieren. Wir schlugen ihm das Gartencenter Wyss in Ostermundigen vor. Die Begeisterung der ganzen Familie war gross, als sie an einem kalten Herbstabend im gut geheizten GartenHaus zu Tisch gebeten wurde.

Gemütliche Treibhäuser, auch bei Regen und Schnee

Es gibt Dinge, die zeigen ihre Genialität erst, wenn sie genauer betrachtet werden. Das Wyss GartenHaus wurde wegen seiner exzellenten Architektur kürzlich als Europas schönstes Gartencenter ausgezeichnet. Die Treibhäuser sind luftig und leicht und enthalten Tausende von Pflanzen, die während des Jahres immer wieder ausgewechselt werden. Für Anlässe werden diese Pflanzen von uns mit Scheinwerfern angestrahlt. So entsteht eine ganz besondere Atmosphäre, die sich auch auf die Gäste auswirkt. Wenn es im Herbst regnet, steigert das die Gemütlichkeit der an den festlich gedeckten Tischen sitzenden Gäste noch zusätzlich. Man hört und sieht den Regen auf das Dach herunterprasseln, sieht wie die Nacht hereinbricht, und bei gutem Wetter kann sogar der Sternenhimmel über Ittigen bestaunt werden.

Exklusives Geburtstagsfest für die Tochter

Die Idee entstand auf dem Vorplatz unserer Produktionsküche. Ich wurde von einem Herrn angesprochen, was Gourmetbox eigentlich so mache, er fahre fast täglich an unserem Lokal vorbei und wolle nun endlich wissen, was oder wer Gourmetbox sei. Ich erklärte ihm, dass wir neben der Gourmetbox Homedelivery auch ein sehr innovatives Cateringunternehmen sind. Der Unbekannte erklärte mir, dass er für seine 16-jährige Tochter ein schönes Geburtstagsfest plane und dafür noch ein wirklich spezielles Lokal suche. Wir vereinbarten einen Besichtigungstermin im GartenHaus, telefonierten einige Male für die Detailplanung und schon kurze Zeit später konnte die Veranstaltung stattfinden. Die ganze Familie traf um 18:00 im GartenHaus ein. Wir hatten die Raumtemperatur auf angenehme 24 Grad eingestellt, und unsere Mitarbeiter standen an der Garderobe bereit.

Feines Essen in der üppigen Pflanzenwelt

Zum Apéro gab es einen frischen Speckgugelhopf und ein Glas Weisswein. Die ganze Familie und die Freundinnen und Freunde der Tochter standen um die Stehtische herum, welche wir bei den Orchideen platziert hatten. Die Atmosphäre war sehr gelöst und als die Gäste zu Tisch gebeten wurden, freuten sich alle riesig auf die erste Vorspeise. Es gab Riesencrevetten auf rotem Linsensalat. Danach folgte ein Rindsfilet mit Wachholderjus, Gemüsestrudel und Boretanzwiebelchen zum Hauptgang. Der Vater hatte sich nach der schönen Käseplatte nochmals etwas ganz Spezielles ausgedacht. Er hatte eine Louis Vuitton-Torte machen lassen bei Rolf Mürner.. Das Kunstwerk aus Schokolade, handgemachten Biscuits und Fruchtmousse sah nicht nur wunderschön aus, es schmeckte auch hervorragend. Auch die Mitarbeiter von Gourmetbox durften ein Stück davon haben und alle schätzten diese noble Geste ausserordentlich. Der Anlass war ein grosser Erfolg und die Familie war mit unserer Leistung sehr zufrieden. Auch für uns war es ein tolles Erlebnis, übrigens mit sehr sympatischen Auftraggebern.

Catering-Anfrage

Interessiert Sie unser Angebot? Gerne beraten wir Sie und erstellen eine unverbindliche Offerte für Ihren Anlass. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Offerte:

Angaben zum Event
Persönliche Angaben
Sonstiges

Ähnliche Anlässe

Brunchbuffet in den hängenden Gärten von Bern

Die hängenden Gärten von Babylon waren vielleicht das Vorbild für die Architekten von Bern. Die Sicht auf die Aare und die historischen Gebäude der Altstadt mit dem majestätischen Berner Münster sind jedenfalls Weltklasse. Gourmetbox durfte in dieser wunderschönen Umgebung einen Sonntagsbrunch auf dem terrassierten Sitzplatz der Kundin ausrichten.

50. Geburtstag im GartenHaus.

Unser Kunde wollte sein Fest an einem schönen Ort feiern und dieses ganz individuell gestalten. Es gelang ihm eine meisterhafte Kombination zwischen guter Unterhaltung, feinem Essen und interessanten Gesprächen. Das Fest dauerte bis in die frühen Morgenstunden und war bis dato unser fröhlichster Anlass.

Orchideen-Dinner ab 2 Personen im GartenHaus

Statt dem jährlichen Valentin`s Dinner gab es im 2017 das Orchideen-Dinner für alle, die wieder einmal richtig in den Ausgang gehen wollten. Ein aphrodisierendes Menü im blühenden GartenHaus Zuchwil. Diese Gelegenheit war einzigartig und die Stimmung hervorragend. Man konnte schöne 2er oder 4er Tischen buchen und sich bei Musik, edlen Weinen und feinem Essen verwöhnen lassen.